Kopfschmuck

Bedeckt eure Köpfe! Hüte verleihen uns eine Coolness mit denen wir den Alltag locker meistern. Diademe und Krönchen im Haar lassen uns zur Dame werden und den Glamour spüren...

 

 

 

Damenschmuck, Kopfschmuck, Cowboy-Hut Cowboy-Hüte

Können nicht nur im Fasching getragen werden, sondern wirken auch super lässig im Sommer beispielsweise aus Stroh zum Maxikleid.

Das besondere an ihm ist die breite,seitlich nach oben gebogene Krempe. Eine klassische Marke für Cowboy-Hüte ist Stetson.

 

 

Damenschmuck, Kopfschmuck, Melone/Bowler Melone/Bowler

Ein melonen förmiger Hut mit einer kurzen nach oben gerollten Krempe. Die Hut, der vor allem in England des 20.Jahrhundert von Männern getragen wurde, taucht heute wieder in der Mode auf.

Man trägt ihn auf dem Hinterkopf und wirkt super an Frauen mit Kurzhaarschnitt. Er greift also den aktuellen Boys-Girls Trend auf und kann ausgleichend mit femininen Kleider und Röcken kombiniert werden.

 

 

Damenschmuck, Kopfschmuck, Krone/Diadem Krone/Diadem

Durfte früher vor allem nur die obersten Damen der Gesellschaft eine Krone tragen, zeigt sich heute jedes zweite Teenie-girl mit einem Krönchen das gerade "my sweet 16 " feiert.

Aber auch als Brautschmuck kann sie in die aufwendig gestaltete Steckfrisur brillieren.




Damenschmuck

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen