Sportunterwäsche

Morgens durch den Park laufen, Abends im Spinning-Kurs oder bei der Radeltour mit den Freundinnen.

Wir Frauen wollen auch im Sport unseren männlichen Mitgenossen in nichts nachstehen. Die sonst so begehrte Oberweite wird beim Sport allerdings oft zur Last.

Damit dies nicht passiert, gibt es immer besser entwickelte Sport-BHs die uns Bewegungsfreiheit schenken, damit auch wir den Maraton starten können.

Damen Unterwäsche, Sportunterwaesche

 

 

Damen Unterwäsche, Sport-BH

Sport-BH

Sport-BHs sollen die Brüste der Frau während dem Sport stützen und so vor zu starken Erschütterungen bewahren, trotzdem ihre Bewegungsfreiheit nicht einschränken.

Um einen guten Halt zu erzielen wird die Brust durch seinen speziellen Schnitt vollkommen umschlossen.

Die breiteren, elastischen Träger sind mittig an den Cups angebracht und aus rutschfesten Material angefertigt. Sie dürfen die Trägerin nicht einschneiden.

Das Material des Sport-BHs ist aus einem atmungsaktiven Stoff, sodass der BH den Schweiß nicht aufnimmt und der Körper dadurch nicht auskühlt.

Inzwischen gibt es auch Sport-BHs mit Bügel, die längst nicht mehr bei starker Bewegung durch Reibung oder Druckstellen stören. Natürlich gibt es den Damensport-BHs klassisch auch ohne Bügel.

 

Damen Unterwäsche, Sportunterhosen

Sportunterhosen

Sind aus einem atmungsaktiven Material, sodass auch hier der Schweiß vom Stoff nicht aufgesaugt wird sondern verdunsten kann.

 

Bei dem Schnitt wird besonders darauf geachtet das keine Nähte an der Haut reiben oder drücken und der Gummibund angenehm zu tragen ist.


Damen Unterwäsche

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen