newsletter,damen kleidung

Newsletter

Hier kannst du dich in unseren Newsletter eintragen.

Newsletter Anmeldung

Hier kannst du kostenlos unseren Newsletter abonnieren.
Wir informieren dich über Neuigkeiten und geben Tipps für ein besseres Aussehen.
  • Kostenlose Anmeldung!


Wir behandeln deine Anmeldungsdaten vertraulich und verwenden Sie ausschließlich für unseren Newsletter Versand.

 

Blusen Figurberater

 

Hier erfährst du welche Blusenformen am schmeichelhaftesten für die unterschiedlichen Figurtypen sind.

Wir zeigen dir mit welchen Details du deine individuellen Figurprobleme kaschieren kannst und natürlich was du bei deiner Figur auf jeden Fall vermeiden solltest.

Die richtigen Details an der richtigen Stelle verleihen dir ein besseres Aussehen und Gesamterscheinungsbild.
Dadurch wirst du nicht nur besser aussehen, sondern du wirst dich auch sicherer und hübscher fühlen.

Also kurz gesagt; wir helfen dir dabei die Stärken deiner Figur zu maximieren und die Schwächen zu kaschieren.
TOM TAILOR Bluse



Allgemeine Tipps

 

bluse,kragenform Kragenform und Größe:

  • Die ideale Kragenform ist immer die, die im Gegensatz zu der Form deines Gesichts steht.

  • Hast du z.B. ein rundes Gesicht, würde ein kurzer runder Kragen nur die Fülle deines Gesichts verstärken bzw. betonen.

  • Im Gegensatz dazu würde ein langer, eckiger Kragen deinem Gesicht Länge verleihen.

  • Wie mit der Größe des Kragens sollte es sich auch mit deinen Charakterzügen verhalten; hast du ein eher zierliches Gesicht, dann solltest du auch einen eher kleinen Kragen wählen.

 

Bluse,Ärmel Ärmel:

  • Lange Ärmel schmeicheln jeder Figur, vorausgesetzt die Ärmel haben die korrekte Länge und Weite.

  • Ärmel die sich zum Handgelenk hin verjüngen, geben deinen Armen ein schlankes Erscheinungsbild.

  • Die Weite des Ärmels sollte so schmal wie möglich sein, ohne sich eng anzufühlen.

  • Kurze Ärmel sollten gerade von der Schulter fallen ohne sich am Saum zu weiten.

 

Armlöcher:

  • Ein hoch geschnittenes Armloch ist im Allgemeinen sehr schmeichelhaft für alle Figuren.

  • Größere Armlöcher verbergen den Punkt an dem der Oberkörper endet und der Arm beginnt; das kann dich fülliger aussehen lassen als du bist.

  • Während Frauen mit fülligeren Armen die extra Weite eines größeren Armlochs benötigen, sollten sie sich nach einem Schnitt umschauen der genug Weite bietet um bequem zu sein ohne die Arme dick aussehen zu lassen.

 

Bluse,Brustbereich Brust:

  • Das klassische Herrenhemd ist so geschnitten, dass es gerade und locker von der Schulter abwärts fällt.

  • Es ist nicht dazu konstruiert worden um eine Frauenbrust unterzubringen.

  • Um ein Herrenhemd an die Bedürfnisse einer Frau anzupassen die eine Körbchengröße von C oder größer trägt, wurden am Vorderteil, von der Schulter abwärts Falten oder Raffungen eingearbeitet.

  • Die Armlöcher wurden tiefer geschnitten oder die Schultern wurden abgeflacht - alles Dinge die eine Frau mit großen Brüsten extrem füllig aussehen lassen.

  • Eine bessere Option ist eine Bluse mit Brustabnähern, welche einer Frau erlauben ihre Rundungen zu zeigen.

  • Auch fließende Stoffe oder solche die mit Lycra gemischt sind, tragen zu einem besser angepassten, schmeichelndem Aussehen bei.

  • Ärmellose Blusen schmeicheln größeren Brüsten wenn deine Arme nicht zu füllig sind.

zurück zum Index


Kurviger Körper, Figur, Beratung, Blusen

Kurviger Körper


Details:

  • Halte Ausschau nach locker geschnittenen Modellen die unterhalb des Gürtels enden oder in der Hose getragen werden.

  • Wickelblusen und schulterfreie Halsausschnitte sind eine gute Option.

  • Kreiere vertikale Details mit tiefen V-Ausschnitten, kleinen Krägen oder mit einem schmalen Revers.

  • Verzierungen und Schnörkel sollten auf ein Minimum reduziert werden.

  • Ein natürlicher Schulterverlauf lässt dich zarter erscheinen.
  • Beachte, dass Modelle mit einem Brustabnäher besser passen.

  • Wähle weiche drapierbare Stoffe die auf deine Kurven anspielen ohne sie zu sehr hervorzuheben.

Vermeide:

Sehr dünne Stoffe, Säume die am fülligsten Teil deiner Hüften enden und alles was zu groß oder zu eng ist.

zurück zum Index


Kleiner Körper, Figur, Beratung, Blusen

Kleiner Körper


Details:

  • Wähle einfache, gut sitzende Modelle.

  • Modelle mit einer hohen Taille lassen deine Beine länger aussehen.

  • Nutze vertikale Details wie z.B. hoch geschnittene Armlöcher, Teilungsnähte, hoch geschlossene Blusen oder Stehkrägen um dich größer aussehen zu lassen.

  • Wähle fließende Stoffe.

  • Gleiche Farbtöne für Ober- und Unterteil sind sehr vorteilhaft.

Vermeide:

Steife Stoffe, alle horizontalen Details, alles was schlapperig ist, bauchfreie Modelle und alles mit zu vielen Details.

zurück zum Index


Jungenhafter Körper, Figur, Beratung, Blusen

Jungenhafter Körperbau


Details:

  • Halte Ausschau nach schmalen Versionen eines Herrenhemds.

  • Eng anliegende Tops, Modelle mit einer Empire Taille oder Blusen mit engen V -Ausschnitten sehen vorteilhaft aus.

  • Ausgestellte kurze Ärmel passen gut zu diesem Körperbau.

  • Wähle Modelle mit Brusttaschen, Raffungen und Details im Bereich der Brust.

  • Weite Krägen, Reverskrägen und andere horizontale Details helfen um deiner Silhouette Form zu geben.

  • Träger Tops sind eine gute Option - aber nur wenn du diese auch ausfüllen kannst.

Vermeide:

Raglan oder Kimono Ärmel, steife Materialien, alles was voluminös ist und Tops die du nicht ganz ausfüllen kannst.

zurück zum Index


Schmale Schultern, Figur, Beratung, Blusen

Schmale Schultern


Details:

  • Wähle Modelle mit Schulterpolstern.

  • Modelle mit eingesetzten Ärmeln und einer leicht überstreckten Schulter sind sehr vorteilhaft.

  • Probiere Modelle mit Puffärmeln oder Ärmel mit Raffungen.

  • Schulter Details welche horizontale Linien kreieren - wie z.B. Passen, Brusttaschen und weite V- Ausschnitte sind eine gute Option um deine Schultern breiter erscheinen zu lassen.

  • Weite Krägen, Seemannskrägen und steigende Reverskrägen lassen schmale Schultern breiter erscheinen.

  • Wickelblusen eignen sich oftmals auch sehr gut um deine Schultern mehr zu betonen.

Vermeide:

Raglan oder Kimono Ärmel, geraffte Ausschnitte und schulterfreie Modelle.

zurück zum Index


Breite Schultern, Figur, Beratung, Blusen

Breite Schultern


Details:
  • Raglan - oder eingesetzte Ärmel die deine natürlichen Schultern nicht breiter erscheinen lassen sind erste Wahl.
  • Tops mit dunklen Farben und schmalen V-Ausschnitten helfen um deinen Oberkörper optisch zu strecken.

  • Wähle nur Blusen minem schmalen Revers oder mit schmalen Krägen.

  • Ärmel michetten können vorteilhaft aussehen.

Vermeide:

Wickelblusen, weite Krägen, Puffärmel, Schulterpolster, aufgesetzte Taschen, horizontale Teilungsnähte, glänzende Stoffe, quadratische und sehr offene Ausschnitte.

zurück zum Index